Helbig Max

Horn

Max Helbig ist geborener Münchner und aufgewachsen in Ingolstadt.

An der dortigen Musikschule erhielt er seinen ersten Unterricht am Waldhorn.

Nach einer Ausbildung zum Elektroniker studierte er am Richard-Strauss-Konservatorium
München Waldhorn bei David Moltz (Solohornist bei den Münchner Philharmonikern).

Nach Engagements als Hornist im Kurorchester Garmisch-Partenkirchen und bei den Passionsfestspielen in Oberammergau beendigte er seine berufliche
Laufbahn als Orchestermusiker.

Derzeit unterrichtet er Waldhorn an der Musikschule in Schongau. Dort wirkt er in unterschiedlichen Ensembles und Orchestern bei zahlreichen Aufführungen und Konzerten mit.