Winckhler Manuel

Gesang

Manuel Winckhler wurde 1996 in München geboren. Dort erhielt er mit 14 Jahren erstmals Gesangsunterricht, sang im Bayerischen Landesjugendchor und war Stipendiat der Bayerischen Singakademie. Nach dem Abitur am musischen Gymnasium wirkte Manuel Winckhler in kleineren Theater- und Opernproduktionen mit und sang in verschiedensten Münchner Kirchen Konzerte und Messen.

Seit 2016 ist er fester Bestandteil des Vokalensembles St. Peter. Von Oktober 2016 bis Juni 2019 studierte er Bass am Mozarteum in Salzburg bei Andreas Macco und Fenna Kügel-Seifried. Dort wirkte er in mehreren Opernproduktionen mit. Seit Oktober 2019 studiert Manuel Winckhler an der Hochschule für Musik und Theater München bei Lars Woldt. Liedunterricht erhält er von Fritz Schwinghammer, wichtige Impulse außerdem von Gastprofessor Ian Bostridge. Im Chor des Bayerischen Rundfunks singt er seit Januar 2018 regelmäßig bei Konzerten und Produktionen mit.